Uncategorized

Dreharbeiten „Es ist nie zu spät für eine Vergangenheit…“

„Es ist nie zu spät für eine Vergangenheit…“ ist ein Kurzfilm, der zeigen soll, dass jeder seines eigen Glückes Schmied ist und es nie zu spät ist einen Neuanfang zu wagen. Judith Paus schrieb das Drehbuch, führte Regie und übernahm die Hauptrolle. Drehzeitraum: 02.05 – 22.05.2017

Idee und Regie: Judith Paus

Kamera: Chris Hirschhäuser

Schnitt: Sevgie Hirschhäuser

Musik: Marten Lou

Darsteller: Judith Paus, Liana Vilsthaler, Emma-Lynn Mainzer, Bogdan Pirnau, Noel de Saive, Vanessa Reich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.